play

Anwendungsgebiete des Er:YAG-Lasersystems

BURANE / BURANE XL: Applikationen

Das Er:YAG-Lasersystem BURANE ist das Multitalent für die Ästhetik. BURANE dient zum Skin Resurfacing ebenso wie zum gezielten Abtragen von benignen Hautveränderungen. BURANE XL erweitert das Behandlungsspektrum um zusätzliche Applikationen.

Entfernung oberflächlicher Hautveränderungen

BURANE eignet sich ebenso wie BURANE XL im Ablationsmodus zum präzisen Abtragen von Gewebe mit der kalten Ablation. Seine Wellenlänge von 2.940 nm wird optimal in Wasser absorbiert und damit in den obersten Hautschichten, die zu 70% aus Wasser bestehen. Durch die hohe Energie verdampft das Gewebewasser sofort, die oberste Schicht der Haut wird abgetragen, das umliegende Gewebe bleibt davon unberührt. Oberflächliche Läsionen und pigmentierte Hautveränderungen lassen sich so schnell und schonend entfernen. Dazu zählen:

  • Nicht pigmentierte dermale Nävi wie Warzen, Xanthelasmen
  • Epidermale benigne pigmentierte Nävi
  • Aktinische und seborrhoische Keratosen
  • Falten per Skin Resurfacing bzw. Laser-Peeling, durch Abtragen des betroffenen Gewebes

Faltenbehandlung, Faltenglättung

Im patentierten Thermischen Modus glättet BURANE XL erste Falten sanft und sicher. BURANE XL stimuliert die Kollagen-Neosynthese in tieferen Gewebeschichten und verjüngt so sichtbar die Haut - auch Skin Rejuvenation genannt. Die Hautoberfläche wird nicht geschädigt, es entsteht praktisch keine Ausfallzeit für den Patienten.

Im Kombinationsmodus verbindet BURANE XL die Ablation der obersten Hautschicht mit der intensiven thermischen Stimulation des Bindegewebes und optimiert so die Faltenbehandlung.

Behandlung von Narben

BURANE XL ist die sanfte Behandlungslösung bei Narben. Der Laser eignet sich im Thermischen Modus und im Kombinationsmodus zur

  • Glättung hypertropher und hypotropher Narben, auch Aknenarben
  • Reduktion von unangenehmen Begleiterscheinungen der Narben wie Jucken, Spannung und Rötung.

Fraktionierte Laserbehandlung

BURANE XL dient mit den optional erhältlichen Handstücken FX4 und FX12 zur fraktionierten Lasertherapie. Dabei werden mikroskopisch kleine Bereiche der Hautoberfläche abgetragen, die sich später rasch erneuern. Die Ausfallzeit des Patienten wird verkürzt, das Risiko unerwünschter Nebenwirkungen wird drastisch reduziert. Die fraktionierte Behandlung erzielt gute Ergebnisse bei der

  • Sanften Hautverjüngung
  • Faltenreduktion
  • Narbenbehandlung
  • Behandlung von Melasma und anderen unerwünschten pigmentierten Hautveränderungen
Unsere Produkte
Statements

PD Dr. Clemens Fritsch

"BURANE hat sich zu einem unentbehrlichen Basisgerät... entwickelt..."  weiterlesen

Prof. Dr. Uwe Paasch

"BURANE XL ist derart universell einsetzbar..."  weiterlesen

Dr. Torsten Hauschild

"Die zusätzliche Thermische Funktion... bietet ganz neue Möglichkeiten..."  weiterlesen

Login